30 Januar 2012

Das ist das Leben. Manchmal musst du dich damit zufrieden geben.

Mut ist nicht, keine Angst zu haben, sondern die eigene Angst zu überwinden
Martina Aschwanden, Autorin
Es gibt Momente im Leben, da denkt man schlimmer kann es nicht werden. Also kann es doch eigentlich nur noch besser werden, oder?
Es gibt auch Momenate im Leben, die sind so schön, dass man schon wieder traurig ist, sie nicht behalten und immer wieder abspielen
zu können. Aberwarum nicht einfach im Jetzt leben?
Es gibt Momente, da ist man sich sicher, das es allen besser geht wie du, das alle talentierter sind, das alle beliebter sind. Aber warum nimmt man sich nicht einfach ein Beispiel daran?
Es gibt Momente, da bist du glücklich und trotzdem nicht zufrieden. Wieso nicht mit dem glücklich sein, was du hast?


Kommentare:

Vielen Dank für dein Kommentar!
Kritik ist willkommen :)
Bitte kein gegenseitges Verfolgen mehr!
Fragen? - Formspring!



Thanks for your comment!